Advents- und Weihnachtszeit mit kulinarische Köstlichkeiten vom Rost genießen

Weihnachten ist traditionell das Fest der Familie und der Geselligkeit. Im Corona-Jahr 2020 sorgt die Pandemie dafür, dass es zumindest die sonst von Menschentrauben belagerten Glühweinstände auf den Weihnachtsmärkten oder überfüllte Kirchen an Heiligabend nicht geben wird. Weihnachten wird dennoch auch in diesem Jahr das Fest des Genießens bleiben. Unser Special beschäftigt sich mit dem Wintergrillen in Corona-Zeiten, mit Glühwein, mit Pralinen – und wie man trotz Schlemmens an den Feiertagen seine Figur halten kann.

Draußen bleiben und brutzeln: Wintergrillen im kleinen Kreis

Wintergrillen hat sich auch in Deutschland längst etabliert. Nun könnte das Brutzeln in der kühlen Jahreszeit noch mehr zum Trend werden: in kleinen Gruppen und im engsten Freundes- und Familienkreis ein schönes Weihnachtsfest und einen entspannten Jahresausklang feiern und dabei kulinarische Köstlichkeiten vom Rost genießen. Wer auf ein leckeres Pils nicht verzichten möchte, sollte bei der Lagerung beachten, dass Frost nicht gut fürs Bier ist. „Im Haus ist der Gerstensaft bei Minustemperaturen deutlich besser aufgehoben als im unbeheizten Gartenhäuschen“, betont Julia Klose, Biersommelière der Brauerei C. & A. Veltins. Bereits bei einer Lagerung des Bieres unter drei Grad Celsius könne es zur Kältetrübung kommen. Bei längerem Frost bestehe die Gefahr, dass das Bier gefriert.

Glühweinsaison: Zeit für den köstlichen Warmmacher

Wenn es draußen kalt wird, genießen die Menschen eine Spezialität immer wieder gerne: den Glühwein. Doch was zeichnet eigentlich einen guten Glühwein aus? Eine große Rolle spielt die Qualität des verwendeten Weins. So wird etwa der bekannte original Nürnberger Christkindles Markt-Glühwein von Gerstacker aus ausgesuchten Rebsorten hergestellt. Den besonderen Geschmack bekommt das Traditionsgetränk durch seine erlesene Gewürzmischung mit mehr als 25 Gewürzen. Diese Mischung wird für mindestens 36 Stunden in den hochwertigen Rotwein eingelegt, der speziell für den leckeren Warmmacher hergestellt wird. Die geheime Rezeptur wurde mit einem bekannten Nürnberger Lebküchner entwickelt und ist bis heute unverändert. Infos zu den Glühweinspezialitäten gibt es unter www.gerstacker-weinkellerei.de.

Confiseriekunst in kreativer Verpackung: Pralinenpalast und Waffelwerkstatt

Pralinen zu Weihnachten? Das ist doch altmodisch? Weit gefehlt. Denn die ideenreichen Kreationen traditioneller Schokoladenmanufakturen sind mehr als nur eine Süßigkeit. Ob als zeitlos edler Goldbarren mit feinen Täfelchen, als schicke Runddose oder in Form eines verspielten Pralinenpalastes – die vielseitigen Gaumenfreuden sind ein erlesenes Genusspräsent zu Weihnachten. Die Confiserie Lauenstein geht noch einen Schritt weiter. Hier zählt nicht nur der Inhalt, sondern auch die Verpackung. Denn eine schöne Hülle macht noch mehr Lust aufs Auspacken, aufs genüssliche Probieren und Aromen-Raten. Unter www.lauensteiner.de kann man die Geschenksets wie den Pralinenpalast, die Waffelwerkstatt oder die Magnetbox Golden Brick online bestellen.

Schlank durch die Weihnachtszeit: Schlemmen und trotzdem die Figur halten

Plätzchen, Glühwein, festliche Braten: Die Weihnachtszeit ist mit ihren Köstlichkeiten eine Herausforderung für die schlanke Linie. Doch mit der richtigen Strategie lässt sie sich meistern. Beim Festessen etwa füllt man den Teller besser nur mit überschaubaren Portionen und isst schön langsam, denn das Sättigungsgefühl setzt erst nach 20 Minuten ein. Für schnelle und lang anhaltende Sättigung sorgt beispielsweise auch BioNorm bodyline aus der Apotheke. Die rein pflanzliche Ernährungsformel erfordert keinen Mahlzeitenverzicht. Das Pulver wird, in Wasser eingerührt, eine halbe Stunde vor einem Essen eingenommen. Mehr Infos gibt es unter www.bionorm.de. (djd)

Webtipp: Die richtigen Weihnachtsgeschenke oder Geschenke für jede Gelegenheit findet man in den Bestenlisten Angeboten von Amazon. Im Herbst kann man noch beachten, dass es nun Zeit ist seine Autoversicherung zu überprüfen und auch seine Energielieferanten Vergleichen und einem Test zu unterziehen. Ein tolles Geschenk ist auch ein Multimedia Sprachkurs, denn damit ist man bestens für Beruf und Urlaubsreise vorbereitet.

Ähnliche Beiträge